Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Writers Corner
Politik-Forum  


Für alle, die was zu sagen 
und zu diskutieren haben!


"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben
dafür geben, dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)



Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 2 Mitglieder
47 Beiträge & 7 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Was wählen und warum? - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 RE: Was wählen und warum?

@Gysi

Zitat
Kann man das trennen? Wenn ein Muslim an den Ungläubigenverdammung glsubt und daran, dass Ungläubige verfolgt, bestraft und ggf. getötet werden müssen, aber sich aktuell friedlich verhält - beruhigt dich das?


Wenn er/sie sich nur "aktuell" friedlich verhält, sicher nicht. Was soll aber zur "Beruhigung" beigetragen werden können? Ist der Hass auf Ungläubige nicht essentieller Bestandteil des Islam? Die Kritik daran als alleiniges Vorgehen dagegen wird wahrlich nicht ausreichen. Ich bin wie Du der Meinung, dass eine berechtigte Religionskritik nicht als Angriff auf die Religionsfreiheit gesehen werden darf. Möglicherweise wäre eine entschiedene Verschärfung unserer Strafgesetzgebung angeraten, so dass bereits die Verbreitung von Ansichten, die Ungläubigenhass beinhalten, unter Strafe gestellt wird. Ich sehe leider weit und breit niemanden, der sich dies trauen würde...

Zitat
Was ich nicht gut finde, ist, wie Islamkritiker pauschal in die rechte Ecke gehetzt werden!


Genau, weil dies unzutreffenderweise mit Ausländerhass gleichgesetzt wird.

Zitat
Klar darf ich in meiner Buchhandlung ein Buch von Sarrazin kaufen. Aber mein Händler sieht das nicht gern, und das zeigt er mir auch!


Nun, dann zeig' Du es ihm ebenfalls und kauf' Deine Bücher künftig woanders...



Athon, 05.03.2021 20:14
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz